Ausgebrannt – Die Angst etwas zu verpassen

Google will uns dabei helfen unser Wohlbefinden zu steigern. Das ist gut, wir brauchen so etwas. Aber bitte nicht von Google, facebook und Co. Wir sollten wieder ein Verständnis für die Zeit entwickeln und wie kostbar diese ist.

hier weiterlesen...

Wir lieben das Internet – wir sterben mit dem Internet

Es wird Zeit, sich auch Zeit zu nehmen.

hier weiterlesen...

Schwachsinn des Tages: Sonderabgabe von kinderlosen Paaren

Habt ihr auch nicht manchmal das Gefühl, dass wenn ihr Langeweile habt, dann wird man am besten Politiker. Da darf man offensichtlich jeden Schwachsinn von sich geben.

hier weiterlesen...

Der Absturz einer Frauenzeitschriften – Geschmacklose Artikel zum Flugzeugabsturz und der Hass auf Männer

Jetzt muss mich doch mal zum Frauen Kommentar bzgl. Männer-Frauen-Vergleichen äußern, denn jetzt wurde eindeutig eine Grenze überschritten.

hier weiterlesen...

Schwachsinn des Tages: Google soll seinen Such-Algorithmus offenlegen

Firmengeheimnisse offenlegen? Für einige deutsche Politiker scheint dies kein Problem zu sein. Vor allem nicht, wenn es sich um keine deutsche Firma handelt.

hier weiterlesen...

Schwachsinn des Tages: Notarzt während des Einsatzes wegen zu schnellem fahrens angezeigt

Manchmal kann man sich nur an den Kopf fassen und sich dabei denken, was für ein Schwachsinn. Dass dieser Notarzt für seine Hilfsbereitschaft büßen soll, fehlt mir jedes Verständnis.

hier weiterlesen...

Zivilcourage, das Bundesverdienstkreuz und der Staatsanwalt

Menschen die aufstehen und etwas unternehmen. Da gibt es einige von. Es sind Menschen die Zivilcourage beweisen, das Bundesverdienstkreuz überreichen oder den Staatsanwalt senden, weil Zivilcourage nun mal etwas gefährliches ist.

hier weiterlesen...

Ein Sehtest alle 15 Jahre ist OK, wer macht den Termin beim Augenarzt?

Interessanter Vorschlag den ich unterstützen würde. Wenn da nur nicht das ABER währe. Denn wir habe ein kleines strukturelles Problem.

hier weiterlesen...

Schwachsinn des Tages: Arbeitsfreier Sonntag

Mal wieder etwas zum Schwachsinn des Tages. Diesmal der Arbeitsfreie Sonntag. Wie wollen die das kontrollieren? Warum diese Bevormundung. Warum nicht neue Wege in die Zukunft gehen?

hier weiterlesen...

Hürden in Dinslaken beim kauf von Karten für Veranstaltungen

Das Bürgerbüro Dinslaken ist toll. Ja sogar phantastisch. Aber gestern bin ich fast daran verzweifelt, eine Karte für Musik op de deel zu kaufen. Hoffentlich ändert sich dies bald.

hier weiterlesen...

Wunderbare Unterschiede zwischen Verspätungen und eigentlich viel mehr

Wir kennen sie doch alle, die Unterschiede zwischen Verspätungen und generell die Unterschiede in den Unterschieden weil es eben Unterschiede sind.

hier weiterlesen...

Sind das die wahren Könige der EU – Bulgarien, Estland, Lettland, Litauen, Luxemburg und Rumänien?

Erst vor kurzem gab die Eurostat eine Pressemitteilung heraus, wie es um die aktuelle Schuldenquote der einzelnen EU Staaten

hier weiterlesen...

Dürre Polizei und was kommt noch in Zukunft?

Wenn ich mir die Zeitung durchlese, dann muss ich mich doch wundern, welche Neuigkeiten drin stehen. Da haben wir noch vor einiger Zeit das Predictive Policing Programm gehabt und nun die Dürre Polizei.

hier weiterlesen...

Homosexuelle in die Therapie – die Russen wurden dafür gehasst, wie sieht es jetzt mit den Amerikanern aus?

Es ist schon komisch, was sich in der Welt so tut. Homesexualität ist in so einigen Ländern verboten und die Republikaner in den USA ..

hier weiterlesen...

Hartaberfair – Wie krank sind unsere Krankenhäuser

Am 02.06.2014 lief hartaberfair auf dem Ersten mit dem Thema „Wie krank sind unsere Krankenhäuser“. Es kam für mich zu ein paar Überraschungen.

hier weiterlesen...

Null Promille sonst ist das Auto weg

Richtig, nicht der Führerschein, sondern gleich das Auto. Ganz neue Wege will Dänemark ab Juli 2014 gehen, um Alkohol am Steuer zu bekämpfen.

hier weiterlesen...

Das Ende des Bewertungssystems und amerikanische Verhältnisse

Im Juni 2014 geht es am Augsburger Landgericht um so einiges. Da sind einmal € 70.000 Schadensersatz, eine negative Bewertung und eine Entscheidung über die Zukunft.

hier weiterlesen...

Wie viel steckt in Made in Germany drin?

Wir wissen, dass viele Unternehmen im Ausland produzieren lassen. Da fragt man sich dich, wie viel von Made in Germany ist in Produkten noch wirklich drin?

hier weiterlesen...

Die wirkliche Gleichberechtigung

Wir machen so einen riesen Hype zur Gleichberechtigung, dass wir uns eigentlich selbst als Sexisten bezeichnen sollten mit einem zu geringen geistigen Horizont.

hier weiterlesen...

Schwachsinn des Tages: Intimchirurgie

Wir haben in der Welt schon ein paar bekloppte Entscheidungen. Aber Intimchirurgie sprengt mal wieder den Rahmen des gesunden Menschenverstandes.

hier weiterlesen...